„Man braucht viel Kühnheit und Vorsicht, um ein großes Vermögen zu machen. Aber wenn man´s hat, braucht man zehnmal so viel Verstand, um es zu behalten.“

(Nathan Mayer Rothschild)

VERMÖGENSVERWALTUNG

In Zeiten zunehmender Komplexität der Finanzmärkte sowie vorwiegend provisionsorientierter Beratungskonzepte suchen immer mehr private Vermögensinhaber nach Vereinfachung und interessenwahrenden Lösungen für die Erhaltung und Mehrung liquider Vermögenswerte.

Vermögensverwaltung

Nur wer Ihre Wünsche, Ihre persönliche und geschäftliche Situation und Ihre Zukunftspläne kennt, kann für Sie aus der Fülle der Möglichkeiten ein individuelles Konzept zur Vermögensanlage entwickeln.

Aus diesem Grund beginnt unsere Beratung mit Zuhören. Wir empfinden ein ausführliches Informations- und Beratungsgespräch nicht als ein notwendiges Übel, sondern als eine unabdingbare Voraussetzung für eine seriöse und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Sicher haben Sie bereits Anlagen in Wertpapieren oder andere Anlageformen getätigt. Häufig geht jedoch im Verlauf der Zeit der Blick für die Struktur des Vermögens verloren. Ergibt die Summe der einzelnen Investitionen im Hinblick auf Ihre privaten Ziele einen Sinn? Sind steuerliche Aspekte ausreichend berücksichtigt? Spiegeln sich Ihre familiären oder beruflichen Hintergründe in der Anlageausrichtung wieder? Wir helfen Ihnen dabei, dies zu ergründen und Ihren status quo zu ermitteln. Hierzu erhalten Sie von uns eine detaillierte Vermögensaufstellung auf der Grundlage der von Ihnen bereitgestellten Informationen.

Abgeleitet aus den Ergebnissen unserer Gespräche entwickeln wir für Sie eine Anlagestrategie, die zu Ihnen passt. Dabei berücksichtigen wir alle bestehenden Vermögenswerte und zeigen Optimierungsmöglichkeiten entsprechend Ihrer Risikoneigung, Liquiditätspräferenzen sowie Renditeziele auf. Gemeinsam vereinbaren wir Leitlinien zur Umsetzung der Anlageentscheidungen.

Vermögenscontrolling

Wie ein Wohnhaus setzt sich ein strukturiertes Portfolio aus zahlreichen Bausteinen zusammen und wie ein Bauherr sollen Sie die Entwicklung beobachten können. Dazu erhalten Sie von uns ein regelmäßiges Reporting, dem Sie nicht nur das Gesamtergebnis und die Transaktionen entnehmen können, sondern auch den Beitrag jeder einzelnen Maßnahme zum "Gesamtgebäude".

Das Vermögenscontrolling umfasst in erster Linie die Überwachung und das Reporting der von uns verwalteten Vermögenswerte. Eine isolierte Betrachtung des liquiden Vermögens greift jedoch aus unserer Sicht zu kurz. Aus diesem Grund richten wir den Blick auch stets auf Ihre Gesamtvermögenssituation. Auf Wunsch überwachen und reporten wir all Ihre Vermögenswerte (z.B. Immobilien, unternehmerische Beteiligungen etc.) und verschaffen Ihnen dadurch den notwendigen Überblick. Regelmäßige Gespräche helfen uns, fortlaufend Veränderungen zu antizipieren und die Anlagestrategie  veränderten Zielen und Umweltbedingungen anzupassen.